Schriftgröße: aA

Im Alter würdevoll leben: Senioren- und Pflegeheim Ramsauers Mühle

Alten Menschen ein würdevolles Zuhause geben: Diesen Traum haben sich Karin und Ulrich Ramsauer 1991 mit dem Bau des Senioren- und Pflegeheims erfüllt. Auf dem Gelände des ehemaligen „Pollhofs“ in Heßlingen, Hessisch Oldendorf, mit rund vier Hektar Land um den Hof, bieten wir Pflegebedürftigen in den Häusern „Ramsauers Mühle“ und dem anliegenden „Haus Mühlenteich“ 94 Pflegeplätze in dem gepflegten Ambiente des alten Gutshofs.

 

Unser Unternehmensfilm:

Nehmen Sie sich eine
Minute Zeit...

 

... und erleben Sie wer wir sind, wofür wir stehen und was unsere Ziele sind, die wir gemeinsam mit Ihnen erreichen wollen!

 

In privater Trägerschaft von Karin Ramsauer-Weydemann geführt, verfügt die Anlage über 68 große und helle Zimmer mit eigenen Sanitärbereichen, welche von den Bewohnern durch eigene Möbel individuell gestaltet werden. Der Charakter des Hauses selbst ist warm, wohnlich und vermittelt Wohlfühlatmosphäre. Eine kleine Bibliothek, zahlreiche Sitzgelegenheiten auf allen Ebenen sowie die großzügige Parkanlage mit fünf Terrassen, laden zum Verweilen oder zu einem gemütlichen Plauderstündchen ein. Seit Juli 2007 runden ein eigener ambulanter Pflegedienst und das Mühlencafé das Bild ab.

Mit der von uns geleisteten Pflege, wollen wir die Lebensqualität der Bewohner fördern. Um unserem Pflegeauftrag gerecht zu werden, verfügen Frau Ramsauer-Weydemann sowie die Heimleitung selbst über ein Pflegeexamen. Zudem beschäftigen wir kompetente und einfühlsame Pflegekräfte.

Ihr Team von Ramsauers Mühle

unterschrift